Rentenberater sind:

  • gerichtlich zugelassen und geprüft

  • unabhängige Vertreter ihrer Mandanten

  • an das RVG gebunden

  • für ihre Tätigkeit haftpflichtverichert

  • Organ der Rechtspflege

  • und unterliegen der Schweigepflicht